bildbearbeitung logo

Freistellerservice für Großkunden

PimpYou gibt es mittlerweile 12 Jahre und jedes Jahr kommen mehr als 1000 neue Kunden hinzu. Mittlerweile haben wir mehr als 12000 Kunden in Deutschland und Österreich und ca. 18000 Kunden in Frankreich. Unser Service ist speziell an die Bedürfnisse von BtoB Kunden angepasst und wir arbeiten direkt oder auch indirekt mit vielen deutschen Konzernen zusammen. Dabei haben wir unseren Bilder freistellen Prozess diesbezüglich immer mehr optimiert und angepasst.Mittlerweile können so täglich weit mehr als 10000 Bilder in unseren Workflow geladen werden und diese stehen nach wenigen Stunden fehlerfrei zur Verfügung.

Kunden vertrauen auf unseren Freisteller Service

logo1 logo2
logo3 logo4

Viele unserer Kunden vetrauen auf die tadelose Qualität der Freisteller im Workflow Output. Die Bilder können sofort ohne Prüfung für den Produktionsworkflow verwendet werden. Dadurch können Zeit und Kosten gespart werden und die Bilder sofort Online gehen. Adaptierte Lösungen für verschiedene Firmen sind im Hause PimpYou kein Problem. Bilder werden in der Regel mit aktiven Beschneidungspfad geliefert und diese kann somit automatisch mit Grafiksoftware erkannt und angewendet werden.

Wir bieten unseren Großkunden verschiedene Möglichkeiten Bilder zu übertragen. FTP/Webupload oder API sind kein Problem.
Die einfache uns schnellste Möglichkeit ist der unkomplizierte Uploader https://webload.pimpyou.org. Die Daten können ungefragt schnell hochgeladen werden und laufen automatisiert in den Workflow ein. Nach nur wenigen Stunden werden die Bilder an gleicher Stelle wieder ausgegeben.

Für weitere Fragen oder auch Testfreistellungen sowie Produktbild Retusche steht unser deutscher Kundenservice gerne zur Verfügung.

 

Freistellen von Bildern leicht gemacht

Egal ob Agenturen, Fotografen oder Onlinehändler. Beim Freistellen von Bildern geht die Laune schnell in den Keller. Objekte müssen beim Freistellen ausgeschnitten werden und das ist für viele eher lästig als eine angenhme Form der Bildbearbeitung.

Was für Möglichkeiten gibt es 2020 um seine Bilddaten freistellen zu lassen?

Der ganz große Hype ist wie in vielen Bereichen das automatisierte KI - unterstütze Freistellen von Bildern, eine ganz neue Möglichkeit die Produktbilder freistellen zu lassen. Oft kann man API unterstüzte Anwendungen nutzen um Bilder zu 100 Prozent automatisch freistellen zu lassen. Das ist natürlich eine feine Sache und kostet nicht so viel.

Allerdings muss man beim automatischen Clipping mit einer nicht unerheblichen Fehlerrate rechnen. Fast jedes 2. Bild hat in der Regel kleine Mängel:

Nachteile:

  • Blitzer in der Kontur
  • zu viele freigestellt
  • Einschlüsse im Objekt nicht erkannt
  • Haare unschön angepasst
  • keine Pfade möglich
  • nur freistellen auf transparent

Vorteil:

  • freisteller in wenigen Sekunden
  • günstige Preise

Je nach Anspruch an die freigestellten Produktbilder kann das automatisierte Freistellen für einige Kunden interessant sein, allerdings muss man eine Menge Zeit für die Korrektur der Bilder einplanen oder man gibt sich mit mittelmäßigen Freistellern zufrieden. Der Preisvorteil ist beim automatisierten Freistellen durch den hohen Korrekturaufwand nicht wirklich ein Argument. Allerdings können verschieden APPs die in Echtzeit freisteller für Ihre Kunden benötigen durchaus von KI Lösungen profitieren. In der Regel ist bei Fun-Anwendungen wie FaceApp oder FaceChange der Qualitätfaktor nicht entscheidend.

Qualitätsfreisteller aus dem Hause Pimpyou

Das Freistellen von Bildern aus dem Hause Pimpyou erfolgt mit hohem qualitativen Ansprüchen. Das bedeutet die freigestellten Bilder sind zu 99 Prozent fehlerfrei und das kann gerne mit einem Testfreisteller kostenlos getestet werden. Wir arbeiten semiautomatisiert und haben ein starkes Team im Bereich Qualitätsmanagement welche den Workflowprozess überwachen und somit eine hohe Qualität der Ausgabe Bilder garantieren.

Vorteile:

  • qualitative Freisteller
  • Freisteller mit Pfad oder Maske
  • Multipfade an einem Objekt
  • Retusche von Krazern und Staub
  • individuelle Anpassungen

Nachteile.

  • Freistellen nicht in Echtzeit
  • etwas höher im Preis

Wer Qualität liebt der kommt mit seinem Freisteller JOB zu uns. Preislich liegen wir nur wenige Cent über den automatisierten Diensten, doch hinsichtlich des wegfallenden Korrekturaufwand sind wir am Ende bedeuten günstiger.


Die Freistellen können in vielen verschiedenen Formaten geliefert werden. Pfade gibt bei uns als Standard-Einstellung immer mit dazu. Viele Fotografen und Agenturen sind bereits gute Kunden von Pimpyou und wir machen auch die Freisteller für Netto, ALDI aber auch für Konzerne wie BOSCH oder Rothenberger. Wir arbeiten mit über 1000 Firmen in Deutschland und 23500 privaten Kunden weltweit zusammen. In der Regel gehen im Jahr 1,2 Millionen Bilder durch unseren Workflow.

 


 

 

Keine Lust auf fehlerhafte Freistellungen?

Das ist verständlich, denn jedes Bild was nicht gut freigestellt wird bedeutet einen nicht unbedingt geringen Mehraufwand und erhöht den Zeitfaktor für die Produktion. Mittlerweile können Bilder von Onlineshops via API in diverse Freisteller Dienste intergriert werden. Eine Abrechnung der Freistellungen erfolgt pro API - Anfrage. Bei dieser Art des automatisierten Bilder freistellen gibt es natürlich einen Preisvorteil, doch die Qualität der Freistellungen ist je nach Bildertyp eher schlecht. In der Regel gibt es bei jedem 2-3 Bild probleme mit Blitzern, Einschlüsse werden nicht erkannt oder sogar Teile des Motives einfach weggeschnitten.

blitzer beim freistellen

Korrekturen sind immer ärgerlich

Müssen Bilder nachträglich ausgebessert werden weil diverse automatische Freisteller versagen, dann muss man sich schnell überlegen ob das sein Geld wert ist. Der Mehraufwand für das ausbessern kann die Preise für das Freistellen schnell in die Höhe treiben und am Ende ist der vermeintlich günstige automatisierte Service bedeutend teurer.

Abwägen was einem wichtig ist

Als Onlinehändler, Fotograf oder Agentur sollte man beim Freistellen von Bildern daher abwägen was Priorität hat. Wenn die Qualität nicht im Vordergrund steht oder man genügend Kapazitäten hat umd Freisteller auszubessern, dann ist ein automatischer Service ganz OK. Wer gute Qualität möchte und Freisteller die mit einem Pfad oder einer Maske erstellt werden bevorzugt, der sollte lieber unseren Bilder freistellen Service testen.

saubere freisteller mit pimpyou

Die Freisteller werden zu 99,9 Prozent fehlerfrei geliefert was nicht nur an unseren Freistellungs-Techniken liegt sondern am guten Qualitätsmanagement. In der Regel können die fertigen Freisteller direkt in den internen Workflow übernommen werden. Kontrollen der Bilder müssen nicht durch Kunden realsiert werden, da diese Kontrolle schon Intern durch unsere Mitarbeiter erfolgt. Die Bilder können somit direkt verwendet werden.

Große Bildermengen, kleine Fehlerquote

Beim Freistellen von Bilder hat man oft hoher Bildermengen welche weit über 1000 Bilder liegen kann. Wir sind in der Lage fast zu 999 Bilder fehlerfrei zu Liefern. Bei einer Menge von 1000 Bildern gibt es 1-2 Korrekturen. Diese Korrekturen werden von unseren Teams zügig ausgeführt. Bei automatischen Diensten sind oft mehr als 200-300  Bilder mit kleineren fehlern, welche man selber ausbessern muss. Hier muss man nicht unbedingt Experte im Rechnungswesen sein um zu verstehen das der Mehraufwand für Korrekturen die Kosten für das Freistellen von Bildern explodieren läst.


Wir haben feste Preise für das Freistellen von Bildern, welche sich je nach Anzahl der Bilder pro Auftrag und nach der Komplexität der Freistellungskontur unterscheiden. Um sicher zu gehen das wir auch den optimalen Preis kalkulieren ist es wichtig uns aussagekräftige Bilder zu senden, damit die Kalkulation so genau wie möglich erfolgen kann.

KI Freisteller die Vor- und Nachteile

Das Freistellen von Bildern mit KI-Lösungen ist immer beliebter. Mittlerweile gibt es viele automatisierte Freisteller Lösungen am Markt die das Freistellen automatisiert in Echtzeit realisieren können. Oft erscheint das Angebot relativ verlockend und es gibt natürlich auch Vorteile Bilder mit KI-Lösungen freistellen zu lassen doch wir möchten an dieser Stelle auch einmal auf die Nachteile und die Vorteile der automatisierten Freistellung hinweisen.

 KI freisteller

Auch wir arbeiten seit einigen Jahren mit halb automatisierten freistellungs Lösungen und haben in den letzten Jahren auch gemerkt wo die Vorteile dieser Systeme liegen und wo auch klar die Nachteile stecken. Beim Freistellen von Bildern wird in der Regel um das Produkt bzw. Objekt ein Pfade gesetzt. Dieser Pfad wird direkt an die Kontur des Objektes gelegt und geschlossen. Automatisierte Lösungen können keine Pfade an der Objektkontur setzen sondern lösen den Hintergrund der Objekte durch komplexe Algorithmen, die, die Objektkontur erkennen. Die meisten automatisierten Freisteller Lösungen bieten somit nur Objekt Freisteller auf transparenten Hintergrund an. In der Regel ist es ja kein Problem Freisteller auf transparenten Hintergrund zu setzen wenn die Freistellung in einer hohen Qualität erfolgt ist.

Doch oft gibt es bei automatisierten Freisteller Lösungen das Problem, dass die Kontur nicht sauber genug freigestellt wurde, entweder gibt es Blitzer oder die Konturkannte wurde nicht hundertprozentig erkannt und Elemente aus dem Hintergrund bleiben im Bild sichtbar. Oft ist dies der Fall wenn Objekte verschachtelt sind und Innenräume nicht richtig erkannt werden. Wer hier auf automatisierte Lösungen vertraut wird schnell merken das der Korrekturaufwand sehr hoch ist und die Lösungen für das Freistellungen nicht mehr wirklich rentabel sind.

Die Vorteile der automatisierten Freistellung:

  • Die Bilder können in Echtzeit freigestellt werden
  • Der geringe Kostenfaktor
  • Kontrolle der Bilder in Echtzeit

Die Nachteile der automatisierten Freistellung:

  • Automatisierte Freisteller haben keinen Pfad
  • Oft jedes dritte oder vierte Bild fehlerhaft
  • Hoher Korrekturaufwand

Hier muss jeder selber abwegen was für Prioritäten gesetzt werden. Auf dem ersten Blick klingt das automatisierte Freistellen natürlich verlockend, doch wenn man sich genau die Vor- und Nachteile betrachtet wird man zu dem Schluss kommen dass eine 100% rein automatisierte Freistellungs Lösung eher Mehrkosten durch den hohen Korrekturaufwand verursacht als man hätte einsparen können.

Was ist bei pimpyou anders?

Wie schon beschrieben bieten wir einen halb automatisierten Freistellungs Service an. Das heißt unsere Teams arbeiten mit Tools die das Freistellen zum größten Teil automatisieren, doch nach jedem automatisierten Arbeitsprozess werden die Bilder einzeln kontrolliert und wenn nötig korrigiert. Hier unterscheiden wir uns ganz klar von den automatisierten Freisteller Lösungen, denn die Freisteller die aus dem Hause pimpyou kommen haben zu 99,9% keine Fehler. Es gibt somit keine keinen Mehraufwand durch Korrekturen und Kontrolle der Bilder.

bilder freistellen aus weiss

Gerade bei Aufträgen mit großen Bild Volumen (über 1000 Bilder pro Auftrag) ist das für Kunden natürlich sehr interessant, denn die Bilder müssen nicht einzeln kontrolliert werden, da dies schon in unserem internen Qualitätsmanagement geschehen ist. Unsere Freisteller können direkt in den Workflow Prozess einfließen und in der Produktion verwendet werden. Je nach Art der Freistellung können so bis zu mehrere Stunden Korrektur eingespart werden, da die Qualitätskontrolle von unserer Seite manuell bei jedem Bild einzeln erfolgt.

In der Regel dauert die Freistellung und die Qualitätskontrolle weniger als 24 Stunden im Vergleich zu KI-Lösung ist das natürlich etwas länger doch wenn man den Korrekturaufwand bei KI Lösungen abzieht ist unsere halb automatisierte Struktur bedeuten schneller und weniger zeitintensiv als andere Lösungen.


Auch automatisierte KI-Lösungen sind nicht kostenlos, oft müssen Abos abgeschlossen werden um günstige Preise zu bekommen. Wir bieten dagegen einen Flat Preise für das Freistellen an ohne Abo und schon ab dem ersten Bild. Firmenkunden können bequem auf Rechnung bezahlen mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen. Für Firmenkunden bieten wir auch das Sammeln der Aufträge an und machen in der Regel eine Abrechnung pro Monat. Dadurch haben Firmen den Vorteil Aufträge zu sammeln, welche dann am Monatsende in einer Rechnung zusammengefasst werden und bezahlt werden können.
Damit sich Neukunden auch ein Bild von unserem hochqualitativen Freisteller Service machen können, bieten wir zu jeden Angebot einen kostenlosen Test Freisteller an. Für Kunden mit einem großen Bilder Volumen von bis zu 1000 Bilder pro Monat können wir auch eine Testserie freistellen.

Optimierung von Bildern für Onlineshops und E-Commerce

Optimierung von Bildern für Onlineshops und E-Commerce für eine bessere Sichtbarkeit beim Ranking in Google

Gute Produktbilder sind in der heutigen Welt des E-Commerce schon selbsverständlich und dafür gibt es Dienstleister wie zu Beispiel Pimpyou welche die Produkte durch Bearbeitung ins beste Licht setzen. Produktbilder können Onlinehändlern helfen Umsatz zu steigern und so mehr Seitentraffic erzeugen. Doch Produktbilder können auch Webseiten bremsen oder gar die Ladegeschwindigkeit negativ beeinflussen. Die Ladegeschwindigkeit der Seite kann mit dem tollen Google Tool pagespeed getestet werden.

model auf transparent freistellen

Es ist mittlerweile bekannt das nach ca. Sekunden Ladezeit schon fast 50 Prozent der potentiellen Kunden abspringen. Daher ist es unbedingt wichtig die Ladegeschwindigkeit von Webseiten zu optimieren das Bilder starken Einfluss auf die SERP (Seitenranking) haben welche von Google natürlich bevorzugt im Ranking behandelt werden. Wir wollen kurz einige Punkte erläutern die hilfreich bei der Optimierung von Produktbildern sind.

Alles beginnt mit der richtigen Produktbild Grösse

Gross ist nicht immer ein Vorteil. Je nach Shop können Bilder unterschiedliche mind. Größen benötigen. Hier ist es wichtig das Sie Ihren Shopanbieter kontaktieren und die Bildgrößen ermitteln. Wir gehen oft von einer mind. Seitenlänge von 1024 px aus doch Bilder welche mit einer Zoom Funktion dargestellt werden sollten dann auch eine höhere Auflösung bis 2048 Pixel haben. Durch das Bilder freistellen kann auch eine Menge an Dateigröße eingespart werden

zigarren freistellen mit schatten

Wir bieten die Anpassung der Auflösung mit unseren Tools an und können Daten schnell unter 100 kb bringen. Man sollte in keinem Fall einfach Bilder von der Digitalkamera oder dem Telefon einfach in den Shop laden. Die Bilder sind meistens mehrer MB schwer und bremsen Ihren Shop gnadenlos aus.

Bildformat/Dateiformat für den Onlineshop

Das optimale Format ist ein JPG Format welches für das Web optimiert werden kann. PNG Formate können zwar einen transparenten Hintergrund wiedergeben, doch fallen die Formate dann relativ gross aus und sind speicherintensiv. Wir raten unseren Kunden JPG zu verwenden bei den der Hintergrund ausgetauscht und an den Onlineshop angepasst wird.

ALT Funktionen für gutes Ranking

Auch Beschreibungstext und Meta Text sind wichtig wenn nicht sogar noch wichtiger als die Bildgrösse. Google durchsucht die ALT Attribute nach Keywords und wenn über Google eine Suchanfrage kommt kann ev. das Produktbild durch Google angezeigt werden. Kunden suchen zum Beispiel in Google nach Kubanischen Zigarre. Das ALT Attribute und der Dateiname des Bildes sollten dann zum Beispiel so aussehen: img src = „kubanische zigarre.jpg“ alt = „kubanische zigarre“>

zigarren bildbearbeitung

Natürlich wird Ihr Bild nicht sofort in den ersten prositionen in Google erscheinen, doch es wird im Ranking steigen. Auf jeden Fall sollte auch der Dateiname ein Keyword beinhalten.
Oft haben Onlinehändler Dateinamen wie DCS15525.jpg oder photo1.jpg. Das sagt leider nichts über das Produkt aus und hat keinen positiven Einfluss auf das Ranking in google. Der Google Webcrawler wird hier leider keine Informationen zu den Bildern finden.

Fazit: Die Ldegeschwindigkeit und Bildgrösse ist das ein und die gute Bildbezeichung das andere. Wir beraten Onlinehändler gerne zum Thema Bildoptimierung und bei jedem Bild was Online gestellt wird sollte man sich vorstellen was der potentielle Kunde suchen würde und diese Keywords in der Bildbeschreibung und dem Dateinamen einfliessen lassen.

Anfrage für kostenloses Angebot

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Über Pimpyou

Wer steckt dahinter

Demo

Kreative Bildbearbeiter

info(at)pimpyou.de

Telefon: +49 157 739 421 13

16 Chemin De La Palanque

33880 Cambes (Frankreich)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.