bildbearbeitung logo

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Hinweis: Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen und das Verhältnis zwischen PIMPYOU und dem Verbraucher unterliegen ausschließlich dem französischen Recht und sind in deutscher Sprache verfasst.

Inhaber: Carsten Wilde (repräsentiert "PIMPYOU")
Firmensitz: 25 rue Jules Siegfried
75020 Paris, Frankreich

Siret: 514 380 989 00020
APE Code: 9003B
 
Öffnungszeiten von MO-FR  zwischen 10-18 Uhr
Skypenummer: +33 (0) 970 444 899 (nur AB)
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Paragraph. 1 : Geltungsrecht

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufbedingungen treten in Kraft und werden vom Kunden, der ein Produkt auf der Internetseite « PIMPYOU » bestellt und mit einem Klick auf « PIMP senden » in allen Einzelheiten akzeptiert.

Paragraph. 2 : Produkte

"PIMPYOU" bietet professionelle Bildbearbeitung auf der Grundlage des vom Kunden via der Internetseite oder per E-Mail eingesendeten digitalen Fotos in hoher Auflösung an. Der Kunde wählt gemäß dem ausgewählten Pimp (BasicPimp, ClassicPimp oder PremiumPimp) unter den angebotenen Bearbeitungsoptionen die Änderungen, die er an seinem Foto vornehmen lassen möchte. PIMPYOU bietet wenn nötig beim PremiumPimp, ClassicPimp und BasicPimp auch eine einmalige kostenlose Korrektur im angemessenen Umfang an. Bei einer zweiten Korrektur berechnen wir mimdestens nochmal 50 % des Auftragswertes (PremiumPimp: 14,5 €, ClassicPimp : 9,5 € und BasisPimp 4,5 €)


Paragraph. 3 : Preise

Die Preise unserer Produkte werden in Euro und ohne Steuern (MwSt) angegeben, da die MwSt. gemäß des Paragraphen 293B des CGI (Code général des impôts "Steuergesetz") nicht anwendbar ist. PIMPYOU behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, ohne dies ankündigen zu müssen und ohne jegliche Haftung dafür zu übernehmen. Allein die auf der Internetseite zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise sind geltend.


Paragraph. 4 : Bestellung

PIMPYOU behält sich das Recht vor, eine Bestellung nicht zu bestätigen oder zu bearbeiten und ohne dafür eine Begründung angeben zu müssen, falls die Zahlung nicht durchgeführt wurde. PIMPYOU behält sich das Recht vor, eine Bildbearbeitung abzulehnen, wenn die Qualität der eingesendeten Bilder es nicht ermöglicht, eine zufriedenstellende Qualität des Endproduktes zu gewährleisten. In diesem Fall, wird dem Kunden das Geld zurückerstattet. Die vom Kunden auf dem Bestellformular der Internetseite angegebenen Informationen sind Auftragsverbindlich. PIMPYOU übernimmt keine Lieferhaftung im Falle von Eingabefehlern, die eine Lieferung nicht möglich machen.


Paragraph. 5 : Bezahlung

Die Zahlung erfolgt online per Kreditkarte, Bankeinzug (Lastschrift) oder durch Vorkasse (Überweisung). Um jedes Missbrauchsrisiko Ihrer Kreditkarte zu verhindern, verwendet PIMPYOU als gesichertes Zahlungssystem PayPal. Alle persönlichen Daten werden verschlüsselt und geschützt.
Bei einer Überweisung: rechnen sie ungefähr mit 3 Werktagen für die Bestätigung der Zahlung. Bankgebühren die eventuell bei einer Überweisung anfallen werden vom Kunden getragen.


Paragraph. 6 : Fristen

Bildbearbeitungdauer
BasicPimp - 8 Werktage - nach Eingang der Zahlung
ClassicPimp - 5 Werktage nach Eingang der Zahlung
PremiumPimp - 2 Werktage nach Eingang der Zahlung

 

Paragraph. 7 : Verfügbarkeit

Im Falle eines PremiumPimp's mit Bildhintergrundänderung müssen Sie PIMPYOU ein digitales Foto, frei von den Rechten Dritter ihrer Wahl zu schicken.

Paragraph. 8 : Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (pimpyou.de, Carsten Wilde, 25 Rue Jules Siegfried, 75020, Paris, Frankreich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, +33 (0) 970 444 899) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An pimpyou.de, Carsten Wilde, 25 Rue Jules Siegfried, 75020, Paris, Frankreich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, +33 (0) 970 444 899

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Paragraph. 9 : Lieferung

Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach Eingang der Zahlung. Eine Liefervarianten ist möglich: Bei ausschließlicher Bestellung der elektronischen Datei, werden die finalisierten Bildmontagen an ihre E-Mail Adresse versendet (JPEG Datei mit hoher Auflösung). PIMPYOU trägt keine Haftung für Lieferverzögerungen. Lieferverzögerungen stellen weder ein Grund für die Geldzurückerstattung noch die Ablehnung der gelieferten Waren da.

Paragraph. 10 : Persönliche Informationen - Vertraulichkeit

Alle persönlichen Daten, die sie uns anvertrauen, werden nur zu Zwecken der Bestellungsbearbeitung registriert. Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz (loi informatique et liberté loi n° 78-17 du 6 janvier 1978) vom 6. Januar 1978 verfügst Du über ein Zugangs-, Änderungs- und Einspruchsrecht bezüglich Deinenr persönlichen Daten. Du kannst von diesem Recht gebraucht machen, indem du uns kontaktierst. Deine Daten werden in keinem Fall zu geschäftlichen Zwecken an Dritte weitergegeben.


Paragraph. 11 : Geltendes Recht - Streitigkeiten

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen und das Verhältnis zwischen PIMPYOU und dem Verbraucher unterliegen ausschließlich dem französischen Recht und sind in deutscher Sprache verfasst. Im Falle von Streitigkeiten können diese ausschließlich vor den französischen Gerichten (Tribunal de Paris) beigelegt werden. Außer im Falle von einer im vorhinein erteilten Genehmigung durch PIMPYOU, ist es verboten, weder die gesamte Internetseite oder Teile dieser, weder ihren Inhalt zu kopieren oder herunterzuladen. Alle angebotenen Produkte sind unter dem internationalen Copyrightgesetzes registriert. Jegliche Vervielfältigung, selbst teilweise, ist verboten.
 

Online-Beilegung von Streitigkeiten

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist erreichbar unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Über Pimpyou

Wer steckt dahinter

Demo

Ein kreatives Team

info(at)pimpyou.de

Phone: +33 970 444 899

25 Rue Jules Siegfried

75020 Paris, Frankreich