bildbearbeitung logo

  • Startseite
  • News
  • Hollow Man Freisteller und Bildmontage für den Modebereich

Flagship-Stores von Zalando und CO werden kommen

Apple hat es bereits vor gemacht und so wie es ausschaut werden Zalando und CO auch die ersten Offline-Stores in Paris, London und Berlin eröffnen.

flagship store zalando

Warum gehen Onlinemarken wieder Offline?

Reine Onlinemarken gehen natürlich nicht Offline sondern wollen zusätzlich auch Ihre Offlinepräsenz. Zalando ist ein sehr starke Onlinemarke und gerade in großen Städten könnte das Offlinekonzept wie auch bei den Apple Stores ein Erfolg werden. Der Online-Einfauf spart Zeit und wenn die Produktbilder gut aussehen ist die Rücksenderate auch geringer, doch es ist eben ein anderes Kaufgefühl ein Produkt in einem Store zu kaufen als nur Online.

Zalando kann so seine Marke noch näher an die vielen Onlinekunden bringen

Durch einen Offline Store kann eine Marke auch Neukunden gewinnen. Für kleine Marken im Modebereich ist es eher schwierig vom reinen Onlinegeschäft in ein Duales Online, Offlinegeschäft einzusteigen. Die Kosten für Offline-Geschäfte sind höher und daher werden es nur ganz grosse Marken wie Zalando, Apple oder Google wagen einen Flagshop Store zu eröffnen.

Ein gut positionierter Flagship Store von Zalando kann eine Menge Neukunden in Städten wie Berlin, Paris oder London anziehen. Auch ausländische Kunden, Touristen welche sonst keinen Zugang zum Onlineangebot haben, werden zuschlagen.

 

 

 

Tags: ecommerce, Flagship, offlinestore, onlinhändler gehen offline

Anfrage für kostenloses Angebot

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Über Pimpyou

Wer steckt dahinter

Demo

Ein kreatives Team

info(at)pimpyou.de

Phone: +33 970 444 899

25 Rue Jules Siegfried

75020 Paris, Frankreich