bildbearbeitung logo

  • Startseite
  • News
  • Greenscreen-Methode soll das Bilder freistellen einfacher machen

Greenscreen-Methode soll das Bilder freistellen einfacher machen

Oft bekommen wir von unseren Kunden sehr schöne Bilder vor einem grünen Hintergrund. Warum? Angeblich soll das Freistellen von Bildern mit einem grünen Hintergrund besser sein, doch stimmt das wirklich? Greenscreen-Methode wir oft im Fernsehen eingesetzt, dabei können die grünen Pixel von Kameras deutlich besser erfasst werden als zum Beispiel Rot.

Grüner Hintergrund hat aber einen hässlichen Nebeneffekt

Jeder kann sich vorstellen das bei einem günfarbigen Hintergrund die Farbe beim Fotoshooting auch auf das Objekt reflektiert wird, wenn die Ausleuchtung nicht 100 Prozent exakt gewählt wird muss man mit einem Grünstich auf dem gesamten Objekt rechnen.

gruenstich auf bildern durch hintergrund

Der Grünstich ist in jedem Fall immer im Konturbereich des Objektes sichbar. Für das saubere Freistellen von Bildern ist es immer ein Vorteil einen farblosen hellen Hintergrund zu wähen. Es sollte in jedem Fall ein guter Kontrast zwischen Objekt und Hintergrund vorhanden sein, damit der Bildbearbeiter später auch die Kontur freistellen kann.

Hier in dem zweiten Beispiel konnte die Freistellung ohne Probleme erfolgen. Das Motiv wurde vor einem hellen Hintergrund fotografiert und somit sind die Reflexionen ohne Farbstich.

freigestellt ohne gruenstich

Es ist natürlich nett gemeint, wenn Fotografen extra einen grünen Hintergrund für das Fotoshooting wählen, doch dem Bildbearbeiter ist damit leider wenig geholfen. Am Ende ist der Aufwand doppelt so gross den Grünstich im Bild zu retuschieren und die Kosten für die Freistellung steigen in die Höhe.

Fazit:
Wer gerne mit einem grünen Hintergrund fotografieren möchte (Warum auch immer) der sollte wirklich darauf achten das die Reflexionen auf das Objekt/Model so gut wie gegen null gehen.

 

Tags: Greenscreen, Grüner Hintergrund, Bilder freistellen

Anfrage für kostenloses Angebot

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Über Pimpyou

Wer steckt dahinter

Demo

Kreative Bildbearbeiter

info(at)pimpyou.de

Telefon: +49 157 739 421 13

16 Chemin De La Palanque

33880 Cambes (Frankreich)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.