bildbearbeitung logo

  • Startseite
  • News
  • Produktfotos, Freisteller und Produktbeschreibungen, unique Kontent sollte es sein

Produktfotos, Freisteller und Produktbeschreibungen, unique Kontent sollte es sein

Google und Co mag es nunmal nur unique. Das gilt nicht nur für Texte sondern auch für die Produktbeschreibung und Bilder.  Wir möchten an dieser Stelle Onlinhändlern kurz aufzeigen was bei der Erstellung von Produktbeschreibungen und Produktbildern beachtet werden sollte.

bilder freistellen aus weiss

Produktbilder selber fotografieren

Nicht zu unterschätzen ist der prozentuale Anteil an qualitativen Traffic welche durch die Bildersuche erzeugt wird. Gute onlineshops können über die Bildersuche fast bis zu 70 Prozent Traffic erzeugen. Online shops in Wordpress sind bei der Bildersuche besonders gut in Google positioniert. Damit google überhaupt Bilder in seinem Index aufnimmt sollten diese Bilder nicht vom Produkthersteller verwendet werden. Der Grund liegt auf der Hand, viele andere Onlinhändler verwenden die gleichen Bilder und somit kann man hier nur noch von multiple Content reden. Der Mehrwert von diesen Bilder bei der Bildersuche geht in Google gleich 0.

Unique Kontent auch bei Produktbildern

Eigene Produktbilder schaffen nicht nur unique Kontent sondern auch einen eigenen Wiedererkennungswert. Damit google die Bilder aber auch "erkennt" sollten in den Bildern Metainformationen, Alt-Text  sowie ein logischer Bilddateiname gewählt werden. Der Name der Bilddatei ist äusserst wichtig für das Ranking.

Damit Produktbilder auch nach etwas aussehen gibt es den Bilder freistellen Service von Pimpyou. Produktbilder müssen nicht unbedingt in einem speziellen Studio aufgenommen werden. Es reichen einfache Belichtungsverhältnisse aus um etwas tolles mit ein wenig Bildbearbeitung zu erschaffen.

 

Produktbeschreibung - kreativ und nah am Produkt

Die Produktbeschreibung sollt nicht nur aus Keywords bestehen sondern für User einen Mehrwert darstellen. Ein gut geschriebener Text der zum Produkt passt und der dem potentiellen Käufer das Produkt schmackhaft macht. Dabei sollte man unter Umständen sich auch professionelle Hilfe von gelernten Textern einholen.

Produktfotos und Freistellungen

Oft fällt bei uns das Wort Freistellung. Ja und das Freistellen von Bildern ist nach wie vor eine manuelle Bildbearbeitung welche den Hintergrund von Produkten "ablöst" und somit einen transparenten Hintergrund erzeugt. Warum ist das freistellen so wichtig?

Produktfotos können teuer von einem Fotografen erstellt werden, doch das ist heute im Zeitalter der digitalen Fotografie nicht unbedingt noch nötig. Es reicht unter Umständen schon aus ein Produktfoto mit einem Smartphoto aufzunehmen und im Anschluss durch Bilder freistellen den Hintergrund sowie durch das Bilder bearbeiten so zu optimieren das daraus ein qualitatives Bild entsteht.

Gerne erstellen wir von PimpYou ein Angebot Bilder freistellen

 

Tags: Freisteller, unique Kontent, Produktbeschreibungen, Produktfotos, Bilder freistellen

Anfrage für kostenloses Angebot

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Über Pimpyou

Wer steckt dahinter

Demo

Kreative Bildbearbeiter

info(at)pimpyou.de

Telefon: +49 157 739 421 13

16 Chemin De La Palanque

33880 Cambes (Frankreich)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.